Loum - sportlicher Hingucker

HÜNDIN, 53 cm, geb. April 2017

Münsterländermix Louma hat ihre ersten Lebensmonate auf der Straße eines kleinen griechischen Dorfs verbracht, bis sie in unsere Auffangstation in Athen kam und von dort im Alter von ca. einem Jahr nach Deutschland umzog. Hier ist seitdem keine noch so große Wiese, kein Waldweg vor ihr sicher. Die ca. 1,5-jährige Hündin liebt es im Freien zu sein, egal ob beim Laufen neben dem Fahrrad oder beim Toben mit Hundekumpeln  – Louma gibt einfach gerne Vollgas. Im Haus allerdings verhält sie sich absolut ruhig, gelassen und erholt sich von ihren Abenteuern.  So neugierig wie Louma ist, so lernwillig ist sie auch.

Louma sucht einen Menschen, der sich genauso gerne wie sie an der frischen Luft bewegt und der nicht enttäuscht ist, wenn sie ihm nicht sofort freudig um den Hals fällt. Kinder sollten daher schon etwas älter sein (ca. ab 12 Jahre). Louma muss immer erst ein wenig überlegen, ob sie jemanden mag, lässt sich aber schnell sehr gerne zu jedem Unfug überreden. Sie muss noch viel lernen und hat Spass daran, ihre Aufgabe gut zu machen.  Beigebracht werden muss ihr auch, in ihr unbekannten Situationen entspannt zu bleiben und dass nicht alles, was (fr)essbar ist, umgehend inhaliert werden muss.

Louma ist geimpft, gechipt und auf Mittelmeerkrankheiten mehrfach getestet.

Wer sich für unsere Sportskanone interessiert, meldet sich bitte unter:

Festnetz 02292-9228643

Mobil 015787322024, auch über WhatsApp

vorstand@deutsch-griechischer-tierschutzverein.de